Startseite -> Aktuelles -> Kinder- / Jugendschützenfest 2010

Kinder- / Jugendschützenfest 2010


Quelle: Münstersche Zeitung

Die ersten neuen Majestäten des Allgemeinen Bürgerschützenvereins gab es schon am Samstagnachmittag. Die Kinder und Jugendlichen des Vereins ermittelten ebenfalls ihre Könige im Schützenwald - einen Tag, bevor die Erwachsenen an der Reihe waren.

Alle Kinder zogen, begleitet vom Fanfarenzug, von Plagemanns Mühle mit dem Vogel zum Schützenwald. Dort versuchten sie mit Stöcken, den Vogel von seiner Stange zu holen. Währenddessen kamen auch die Jugendlichen ab 16 Jahre zusammen, um unter sich einen würdigen Nachfolger für Johannes Pöpping zu finden, der im vergangenen Jahr die Königswürde errungen hatte.

Wie die Erwachsenen am nächsten Tag schossen die Jungschützen auf einen Holzvogel an der Vogelstange. Um 14.20 Uhr fiel der erste Vogel. Steffen Röwekamp setzte zum finalen Schuss an und konnte ihn zum Absturz bringen. Bejubelt von seinen Freunden freute er sich über 50 Euro vom Vorstand als Preis für den Königsschuss.

Eine halbe Stunde später hatten auch die Kinder einen Nachfolger für Fabian Nemes gefunden. Laurin Kmuche warf mit seinem Stock den Vogel von der Stange. Als seine Königin erkor er Kim Lütke-Harmölle aus. Dann ging es begleitet vom Fanfarenzug mit beiden Königen ins Festzelt.

Dort überreichte der Vorstand dem Kinderkönigspaar noch einen Trolley - prall gefüllt mit Spielen, Büchern und Süßigkeiten. Für das Rahmenprogramm war auch gesorgt. Es gab viele Spiele für Groß und Klein, das Nachwuchsorchester und der Fanfarenzug des Spielmannszuges spielten. Für das leibliche Wohl war mit einem Eiswagen bei herrlichem Sonnenschein gesorgt.

Zusatz: Aktuelle Bilder vom Kinder- und Jugendschützenfest findet ihr im Fotoalbum

 
© Allgemeiner Bürgerschützenverein Metelen 1907 e.V. - Impressum -